Neben Cookies, die zur Funktionalität unseres Angebots beitragen, verwenden wir für statistische Zwecke Matomo Analytics. In unserer Datenschutzerklärung finden Sie alle detaillierten Informationen. Mit klick auf "Einverstanden" stimmen Sie zu, dass Sie diesen Hinweis gelesen, verstanden und akzeptiert haben.

Einverstanden

STEELROOTS®    25 Jahre BFtec

Innovationspreis Feuerverzinken

Innovationspreis Feuerverzinken

Wir wurden ausgezeichnet mit dem Innovationspreis Feuerverzinken 2018.

Eine Anerkennung ging an BFtec GmbH für ein betonloses Fundament mit dem Namen STEELROOTS®. Der Vorstand des Industrieverbandes Feuerverzinken begründete seine Entscheidung wie folgt: „Das Stahlwurzelfundament STEELROOTS® ist eine kosteneffiziente Alternative zu konventionellen Fundamenten aus Beton."

Hessen Champions

Hessen Champions

BFtec als Finalist für den Hessen-Champion 2011 ausgezeichnet

Aus knapp 70 teilnehmenden Unternehmen wählte eine Jury aus Wirtschaft, Politik und Medien 14 Finalisten in den drei Kategorien Weltmarktführer, Jobmotor und Innovation aus. Die Firma BFtec konnte als einer der fünf Finalisten in der Kategorie „Innovation“ eine Urkunde von Ministerpräsident Volker Bouffier, Wirtschaftsminister Dieter Posch und dem Präsidenten des Vereins hessischer Unternehmer (VhU), Dieter Weidemann, entgegennehmen und wurde damit für ihre Neuentwicklung „STEELROOTS®“ ausgezeichnet.

Ausgewählter Ort

Ausgewählter Ort

Wir sind "Ausgewählter Ort 2010" im Land der Ideen.

Damit sind wir Preisträger im Wettbewerb "365 Orte im Land der Ideen", der gemeinsam von der Standortinitiative "Deutschland - Land der Ideen" und der Deutschen Bank durchgeführt wird.

Stahl Innovationspreis

Stahl-Innovationspreis

Wir wurden ausgezeichnet mit dem Stahl-Innovationspreis 2009 (ebenfalls 2012 sowie 2015) in der Kategorie Bauteile und Systeme aus Stahl für das Bauen!

Auch kleinere Bauwerke wie Solaranlagen, Außentreppen oder Hallen werden üblicherweise auf massiven Fundamenten gegründet. Dafür wird Erdreich ausgehoben und abtransportiert. Der notwendige Beton muss angeliefert und mit der Stahlarmierung vergossen werden. Erst nach Wochen ist das Fundament voll belastbar.