Neben Cookies, die zur Funktionalität unseres Angebots beitragen, verwenden wir für statistische Zwecke Matomo Analytics. In unserer Datenschutzerklärung finden Sie alle detaillierten Informationen. Mit klick auf "Einverstanden" stimmen Sie zu, dass Sie diesen Hinweis gelesen, verstanden und akzeptiert haben.

Einverstanden

STEELROOTS®    25 Jahre BFtec

BLOXS – mobile boutique apartments – bieten einen attraktiven Weg, Baugrundstücke temporär bewohnbar zu machen. Die Gründung auf betonlosen STEEL-ROOT® ist dabei von Vorteil, denn diese können bei Bedarf wieder ausgegraben und am neuen Standort wieder eingesetzt werden.

STEEL-ROOT® als Fundamente für
Tiny Houses

BLOXS – Premium-Minihäuser. BLOXS – mobile boutique apartments – bieten einen attraktiven Weg, Baugrundstücke temporär bewohnbar zu machen. Die Gründung auf betonlosen STEEL-ROOT® ist dabei von Vorteil, denn diese können bei Bedarf wieder ausgegraben und am neuen Standort wieder eingesetzt werden.

Nachfolgend zeigen wir Ihnen einen beispielhaften Aufbau eines BLOXS Premium-Minihaus:

STEEL-ROOT® als Fundament für BLOXS Tiny Houses

STEEL-ROOT® bestehen aus verzinkten Stahlstreben, die von der Mastmitte in verschiedene Richtungen die Lasten aufnehmen und über Druck einerseits und über abhebende Ballastierung andererseits auf das umliegende Erdreich abtragen. Sie funktionieren auch bei schwierigen Untergrundverhältnissen und wenig tragfähigen Böden. Die montierte Trägerplatte erlaubt das Aufsetzen eines BLOXS. Sie ist auch im eingebauten Zustand noch +/-40mm in der Höhe verstellbar.

STEEL-ROOT® als Fundament für BLOXS Tiny Houses

Mit einem Minibagger wird binnen kürzester Zeit ein Graben mit einer Breite und Tiefe von ca. 1 x 1 Meter gezogen. Der Aushub wird größtenteils nachträglich wieder zum Verdichten eingesetzt.

STEEL-ROOT® als Fundament für BLOXS Tiny Houses

Nachdem der Graben gezogen wurde, werden die STEEL-ROOT® mit ihren Füßen in den Graben gesetzt, ausgerichtet und die Trägerplatten auf die vordefinierte Höhe nivelliert. Anschließend wird der Hohlraum um die STEEL-ROOT® mit dem zuvor ausgehobenen Erdreich wieder aufgeschüttet und mittels Flächenrüttler verdichtet.

STEEL-ROOT® als Fundament für BLOXS Tiny Houses

Nach wenigen Stunden sind alle STEEL-ROOT® eingebaut. Es schauen nur noch die Trägerplatten aus dem Erdreich heraus. Auf jene wird Dein BLOXS gesetzt werden. Die Anzahl der zu verbauenden STEEL-ROOT® ist abhängig von Deinem gewählten BLOXS Modell sowie der Beschaffenheit des Erdreichs. Für unser Musterhaus haben wir insgesamt 12 STEEL-ROOT® in zwei Reihen verbaut.

STEEL-ROOT® als Fundament für BLOXS Tiny Houses

Der fertige Aufbau eines BLOXS Tiny House, gegründet auf STEEL-ROOT® Fundamenten. Mehr Informationen zu BLOXS erhalten Sie über www.thebloxs.com.

Was spricht für STEEL-ROOT®?

komplett ohne Beton

komplett ohne Beton

mit Standsicherheitsnachweisen

mit Standsicherheitsnachweisen

multiple Anwendungsmöglichkeiten

multiple Anwendungsmöglichkeiten

keine Bodenversiegelung

keine Bodenversiegelung

wirtschaftlich

wirtschaftlich

schnellste Verarbeitung

schnellste Verarbeitung

sofort belastbar

sofort belastbar

Einsatz auch bei wenig tragfähigen Böden

Einsatz auch bei wenig tragfähigen Böden

Einbau auch bei Minusgraden

Einbau auch bei Minusgraden

hervorragende Ökobilanz

hervorragende Ökobilanz

100% recyclebar

100% recyclebar